> Home
Samstag, 16.12.2017

WPG Sportkunde der 6. Klassen beim Aquathlon in Dornbirn

Nachdem sich das WPG Sportkunde in den letzten Wochen sowohl theoretisch als auch praktisch mit dem Thema Ausdauer auseinander gesetzt hatte, nahm die Gruppe am Dienstag, den 13.6.17, am Schulaquathlon im Dornbirner Waldbad Enz teil.

Die Aufgabe bestand darin, den Überlebenskampf in 100m Schwimmen und 2000m Laufen zu bestehen. Die AthletInnen Nadine, Magdalena, Madeleine, Clarina, Carla-Sophie und Valeria sowie Charlie, Elias, Niklas, Jakob H. und Jakob U. überschritten dabei eindeutig ihre psychisch-physische Leistungsgrenze, erreichten aber alle die Top 15.

In der Einzelwertung kämpfte sich Jakob Umlauft zwischen den Nachwuchskader-Triathleten auf den 6. Platz. Bei den Mädchen dominierte Valeria Nußbaumer und erreichte dank ausgezeichneter läuferischer Leistung den 3. Stockerlplatz.

Die Teamwertung entschieden die Mädchen des Borg Eggs gar für sich, während die Burschen auf den ausgezeichneten zweiten Platz kamen. Im Anschluss an die Wettkämpfe ließen die SportlerInnen gemeinsam mit ihrer Begleiterin Franziska Köpf den Tag mit Beachvolleyball und dem Genuss der gewonnenen Riesenbrezel ausklingen.

Mittwoch, 14-06-2017 13:24 Alter: 184 Days