< Von Steinböcken, Gämsen und Adlern – Unterwegs mit dem Vorarlberger Wildökologen
14.05.2018 12:04 Alter: 8 days
Kategorie: Aktuelles, Musik, VWA

Präsentation ausgewählter vorwissenschaftlicher Arbeiten im Rahmen des Vorspielabends des musischen Zweiges des BORG Egg


Ein abwechslungsreiches Programm des musischen Zweiges des BORG Egg sowie sechs vorwissenschaftliche Arbeiten werden am Mittwoch, den 23. Mai 2018 um 19.00 Uhr, im Ritter-von-Bergmannsaal in Hittisau präsentiert.

Auch heuer werden im Rahmen des Vorspielabends des musischen Zweiges, bei dem sowohl solistische Beiträge als auch Musikstücke unterschiedlichster Ensembles (Big Band, Schulband, Schulchor und Vokalensemble) zu hören sein werden, eine Auswahl an vorwissenschaftlichen Arbeiten der MaturantInnen vorgestellt.

Dieses Jahr präsentieren ihre Arbeiten:
Bianca Wirth, 8ai: Die Lebensmittelversorgung in Vorarlberg während des Ersten Weltkrieges.
Philipp Beer, 8bn:  Datenkrake Google.
Samuel Stadelmann, 8ab:  Entstehung von SOS-Kinderdorf International und deren Tätigkeit am Beispiel des ehemaligen Jugoslawien.
Laura Vögel, 8bn: Weizen, Ursprung und Wandel.
Laura Willam, 8ab: Fluxus, das Leben ist Kunst.
Tobias Voppichler, 8ai: Eine original Fender-Telecaster Gitarre und ihr Nachbau im Vergleich.

Das detaillierte Programm finden Sie im Anhang!

Alle Interessierten sind zu diesem Abend, der der Musik und der Wissenschaft gewidmet ist, herzlich eingeladen. (Ariel Lang, Direktor)