Aktuelles

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung: Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder
fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

BORG EGG

Das Gymnasium im Bregenzerwald

Das Bundesoberstufenrealgymnasium Egg ist eine Allgemeinbildende Höhere Schule und hat die Aufgabe, den SchülerInnen eine umfassende Allgemeinbildung zu vermitteln und sie zur Matura zu führen. Die Schule bietet eine Ausbildung mit drei verschiedenen Schwerpunkten zur Auswahl an.

INFOFOLDER ZUM DOWNLOAD

28.10.2021

jung&weise-Dialog

Am Donnerstag, den 14. Oktober 2021 hatten wir, die 6ab, die Gelegenheit mit unserem Klassenvorstand Daniel Amann nach Bregenz zum Festspielhaus zu fahren, um beim jung&weise-Dialog mitzumachen. Dabei ging es darum, junge...[mehr]

Kategorie: Exkursionen, Projekte, Veranstaltungen

22.10.2021

Bäume im Herbst - Grenzüberschreitende Lehrerfortbildung

Warum färben sich die Blätter der Bäume im Herbst bunt? Wie bereitet sich ein Baum auf den Winter vor? Warum wirft eine Tanne ihre Nadeln nicht ab? Diese und viele weitere spannende Fragen wurden bei der grenzüberschreitenden...[mehr]

Kategorie: Biologie und Umweltkunde, Projekte

21.10.2021

Österreich liest – und ganz besonders auch das BORG Egg

Anlässlich der Woche „Österreich liest“ wurde auch am Gymnasium dem „Buch“ und dem „Lesen“ volle Aufmerksamkeit geschenkt.  Am Mittwoch,den  20. Oktober, waren deshalb in der ersten Unterrichtsstunde alle SchülerInnen...[mehr]

Kategorie: Deutsch

20.10.2021

Witzig und berührend: All you can be – Eurydike und Orpheus

Am Dienstag, den 19. Oktober versammelten sich neun SchülerInnen der Lateingruppe der 6. Klassen und vier SchülerInnen der 8. Klassen kurz nach 19 Uhr vor dem Bregenzer Kornmarkttheater, um eine Aufführung von „All You Can Be:...[mehr]

Kategorie: Exkursionen, Latein

18.10.2021

Medizin am BORG Egg - Neue Unverbindliche Übung

Die Unverbindliche Übung Medizin ist eine Ergänzung und Vertiefung zum Unterricht in Biologie und Umweltkunde, zu den im neuen Lehrplan in Chemie berücksichtigten pharmazeutischen und ernährungsphysiologischen Themen, sowie den...[mehr]

Kategorie: Biologie und Umweltkunde, Chemie

15.10.2021

"Gschäfta lerna" am WIFI Dornbirn

Wir, die 7ai, unterstützt durch vier Schüler*innen der anderen siebten Klassen, besuchten am Dienstag, 5. Oktober 2021, das WIFI in Dornbirn. Dort nahmen wir am sehr interessanten und informativen Workshop „Gschäfta lerna“ unter...[mehr]

Kategorie: Exkursionen, Geografie

09.10.2021

WPG Latein: Produkte mit lateinischen Namen

Als Einstieg ins heurige WPG beschäftigte sich die Lateingruppe der 8. Klassen mit Produkten und Firmen mit lateinischen (und griechischen) Namen. - Die Ausbeute war groß.[mehr]

Kategorie: Latein