Aktuelles

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung: Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder
fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

BORG EGG

Das Gymnasium im Bregenzerwald

Das Bundesoberstufenrealgymnasium Egg ist eine Allgemeinbildende Höhere Schule und hat die Aufgabe, den SchülerInnen eine umfassende Allgemeinbildung zu vermitteln und sie zur Matura zu führen. Die Schule bietet eine Ausbildung mit drei verschiedenen Schwerpunkten zur Auswahl an.

INFOFOLDER ZUM DOWNLOAD

07.10.2021

Bio-WPG in Wildpark und Sturmannhöhle

Am Donnerstag, den 30. September 2021 machten wir – das Wahlpflichtfach Biologie – mit Frau Köpf eine Exkursion nach Obermaiselstein im Allgäu. Wir starteten unsere Tour am Mittag mit Franzis Minivan und Carla als zweite...[mehr]

Kategorie: Biologie und Umweltkunde, Exkursionen

06.10.2021

Verleihung des Umweltzeichens

Am Montag, den 4.Oktober, wurde in Wien unserer Schule ein weiteres Mal das Umweltzeichen, eine staatliche Auszeichnung für ganzheitliche nachhaltige Bildungsarbeit, verliehen. Die Übergabe fand im Bundesministerium für...[mehr]

Kategorie: Schule, Umwelt, Umweltteam, Veranstaltungen

05.10.2021

"König Ödipus" – Übersetzung, Workshop, Theaterbesuch

Die Lateingruppe der 7. und 8. Klassen startete mit "König Ödipus" ins neue Schuljahr. Auf die Übersetzung der lateinischen Fassung von Hygin folgte ein Workshop mit Theaterpädagogin Katharina Haas und zum Abschluss am Sonntag,...[mehr]

Kategorie: Exkursionen, Latein

04.10.2021

SchülerInnenvertretung 2021/22

Am Freitag, den 1. Oktober 2021, fand die Wahl zur SchülerInnenvertretung am BORG Egg im Schuljahr 2021/22 statt. Drei Kandidatinnen haben sich der Wahl gestellt. Pia Albrecht (6ab), Alina Flatz (7ai) und Emma Ladstätter...[mehr]

Kategorie: Schule

04.10.2021

20-jähriges Maturajubiläum des Jahrgangs 2001

Am Samstag, den 25. September 2021, haben sich die Maturaklassen des Jahrgangs 2001 im Gasthof Jöslar in Andelsbuch getroffen, um die zwanzigste Jährung ihrer Reifeprüfung feierlich zu begehen. Susi Matt und Manuel Corn haben das...[mehr]

Kategorie: Matura, Schule, Veranstaltungen

02.10.2021

BORG Egg räumt saftig ab bei den Fachpreisen für die Abschlussarbeiten in geistes-/ kulturwissenschaftlichen bzw. musisch-kreativen Fächern 2021

Am 24. September fuhren Thomas Waldner und Marco Jochum zusammen mit Direktor Ariel Lang nach Innsbruck zur Verleihung der Fachpreise für Abschlussarbeiten in geistes-/kulturwissenschaftlichen bzw. musisch-kreativen Fächern. Die...[mehr]

Kategorie: Matura, VWA

28.09.2021

Inatura-Exkursion der 6bn

Am Dienstag, den 21. September 2021 besuchte 6bn die Inatura in Dornbirn. Zunächst nahmen die SchülerInnen an einem Workshop über sekundäre Pflanzenstoffe teil. Dabei bekamen sie eine Kostprobe von Minztee, Enzianwurzel und...[mehr]

Kategorie: Biologie und Umweltkunde, Exkursionen