< Sporttag
06.07.2018 07:30 Alter: 3 yrs
Kategorie: Ausflüge, Klassenfahrten

Die 6ai und 6bn am schönsten Platz Österreichs


Der diesjährige Wandertag zum Schuljahresende führte die 6ai gemeinsam mit der 6bn zum Körbersee, der inmitten des Lechquellengebirges nahe des Hochtannbergpasses auf rund 1.654 m Seehöhe liegt und 2017 offiziell zum schönsten Platz Österreichs gewählt wurde. Begleitet wurden die beiden Klassen von ihren Klassenvorständen Tobias Bilgeri (6ai) und Florian Herzog (6bn).

Voller Vorfreude starteten die Schülerinnen und Schüler der 6ai- und 6bn-Klasse am 3. Juli mit ihren Klassenvorständen um 8 Uhr in Egg mit dem Bus in Richtung Hochtannbergpass. Dort angekommen führte die angenehme Wanderroute die motivierte Gruppe zum schönen Körbersee. Nachdem viele Fotos geschossen und einige Eis verzehrt worden waren, zog ein Gewitter auf.

Auf dem Rückweg ins Dorf Schröcken begann es zum Leidwesen der Schüler/innen und der beiden Lehrer zu heftig zu regnen. Durchnässt warteten alle unter einem Dach auf den (überfüllten) Bus. Während der ca. einstündigen Busfahrt vom Hinterwald Richtung Mittel- und Vorderwald konnte unsere Kleidung zumindest ein wenig trocknen. Trotz Regens in der zweiten Hälfte des Wandertages war dieser für alle abwechslungsreich und schön. (Florian Herzog und Tobias Bilgeri, Klassenvorstände)