< Valencia-Fahrt der Spanischgruppen der 7. Klassen
17.08.2018 16:51 Alter: 67 days
Kategorie: Ehemalige, Matura, Veranstaltungen

10-jähriges Maturajubiläum 8ab und 8ai-Klasse 2007/08


Am 27.Juli 2018 gaben sich die Maturaklassen 8ab und 8ai des Maturajahrgangs 2007/08 ein Stelldichein an unserer Schule. Von Klaus Baurenhas und Sarah Bechter waren die AbsolventInnen anlässlich der zehnten Jährung ihrer Reifeprüfung zusammengerufen worden.

Viele MaturantInnen der beiden Klassen waren dem Aufruf gefolgt und sammelten sich an ihrer alten Wirkungsstätte, wo sie von Direktor Ariel Lang und Christine Felder-Lang, der ehemaligen Klassenvorständin der 8ai Klasse, begrüßt wurden. Fabienne Gilet, die Christine Felder-Lang nach ihrer Karenzierung als Klassenvorständin der 8ai nachgefolgt war, musste sich ebenso entschuldigen lassen wie Michael Hirtenfelder, der Klassenvorstand der 8ab.

Der Direktor ließ es sich nicht nehmen, den ehemaligen SchülerInnen eine Führung durch die generalsanierte und erweiterte Schule zu geben. Es herrschte die einhellige Meinung, dass sich hier baulich und ausstattungsmäßig Erstaunliches getan hat und eine neue Dimension des Lernens und Lehrens aufgestoßen wurde. Nach der Besichtigung der alten Wirkungsstätte ließen die MaturantInnen den Abend in der Pizzeria in Andelsbuch in guter Atmosphäre ausklingen.