< Pinselohr und Meister Grimm – Wildbiologe am BORG Egg
18.03.2020 16:46 Alter: 74 days
Kategorie: Umwelt, Umweltteam

Der Umwelt zuliebe


In den vergangenen Wochen setzte das SchülerInnen-Umweltteam durch die Kaffee-Becher-Aktion unter Leitung von Eva Willi und Florian Lenz (beide 6bn) eine wichtige Maßnahme zur Vermeidung von zusätzlichem Müll.

Es wurden unterschiedliche Varianten eines „privaten Bechers“ abgewogen und schlussendlich fiel die Wahl auf den Thermobecher von Sutterlüty. Ausschlaggebend dafür war einerseits, dass es sich um einen regionalen Anbieter handelt, anderseits konnten die Eigenschaften (Thermofunktion, spülmaschinenfest, geschmacks- und geruchsneutral und passende Größe für den Kaffeeautomat) überzeugen.

Insgesamt wurden 60 SchülerInnen und LehrerInnen dazu bewogen, den wiederverwendbaren Becher zu erwerben. Hier gilt ein großer Dank der Firma Sutterlüty für den Rabatt von € 60,-, sowie vor allem dem Elternverein, der die Hälfte der Kosten übernommen hat, sodass der Thermobecher unsere SchülerInnen schlussendlich nur noch € 4,50 kostete. Vielen Dank! (Das Umweltteam)