< Fußball Schulmeisterschaften Oberstufe
05.05.2022 21:18 Alter: 16 days
Kategorie: Kunst

Tapetenwechsel im Stiegenhaus


Als Abschlussprojekt der diesjährigen 8ab plante ein Teil der Klasse, das Bild im Stiegenhaus unserer Schule auszuwechseln und so für ein neues Flair zu sorgen. Wir verfolgten dabei von Beginn an das Ziel, in unserem Bild die Vielfalt der Schule widerzuspiegeln und den SchülerInnen und LehrerInnen ein bisschen Farbe in den Schulalltag zu bringen.

Die zwei dargestellten Figuren spiegeln unsere drei Zweige wider. Dabei enthält jedes ein Element für einen dieser Zweige - macht euch auf die Suche! Und falls ihr dachtet die Figuren hätten bunte Haare, liegt ihr falsch, denn dies sind die Gedankenstränge. Dabei haben wir bewusst die Farben grün und violett gewählt, da diese zum einen für Zufriedenheit, Entspannung, Ausgewogenheit, und Kreativität (grün) und zum anderen für die Träume, Stärkung der Konzentration, Anregung der Fantasie und als Symbol für die Zukunft gelten (violett).

Genauso wie sich diese Farben ergänzen, ergänzt sich auch unsere Schulgemeinschaft durch den Austausch unserer Ideen und Visionen. Diese Ehre, die uns hiermit zuteilwurde, die Schule mitzugestalten, wissen wir sehr zu schätzen und hoffen, dass euch unser Kunstwerk noch lange bereichern wird.

Seht es als Abschiedsgeschenk! - In Liebe eure 8ab (Hannah Hagen / Anna-Laura Paluselli, 8ab)