< Exkursion zu Krumbacher Bushaltestellen
03.06.2022 08:19 Alter: 180 days
Kategorie: Informatik, Projekte

Klasse 5ab besteht geschlossen SMC+ Zertifikat


Erstmalig in diesem Schuljahr trat eine Borg-Egg-Klasse, die 5ab, zur von Mario Wüschner ermöglichten Zertifizierungsprüfung „Social Media Certificate plus – SMC+“ an und konnte geschlossen reüssieren.

Neben der Klassenvorständin Daniela Kohler, die im Vorfeld in Eigeninitiative das Ausbildungsmodul für Lehrpersonen erfolgreich abschloss, freute sich vor allem Direktor Ariel Lang. Er ließ es sich nicht nehmen, das Zertifikat zum SMC+ persönlich den SchülerInnen zu überreichen und betonte dabei vor allem die Wichtigkeit einer derart aktuellen Ausbildung. Themen wie Urheberrecht, Datenschutz, IT-Sicherheit bei mobilen Geräten, Künstliche Intelligenz und Fake News sind tatsächlich Eckpfeiler einer modernen IT-Ausbildung.

Die erfolgreich zertifizierten SchülerInnen der 5ab sind: Lara, Alexa, Mia Sophie Bachmann, Zita Bader, Elena Eberle, Arina Fink, Vanessa Grabher, Annika Grimm, Alexandra Hammerer, Katharina-Marie Herbruger, Julia Höfle, Soraya Jäger, Jonathan Juen, Diana Kaufmann, Lia Sophie Kaufmann, Ida Mätzler, Pia Meusburger, Ricarda Pfeifer, Luisa Raffl, Catherina Rusch, Katharina Sauer, Lena Seiz, Caspar Spets, Lara Stadelmann, Pia Übelhör, Clara Waldner, Bianca Waltner, Luisa Wernig.

Das Borg Egg gratuliert den erfolgreichen SchülerIinnen!